Graffiti

Indoor - innenbereich

Graffiti Indoor - Innenbereich

Ihre wunschmotive in ihrem Innenbereich?

Die Voraussetzungen eine sehr lange Haltbarkeit für das Kunstwerk zu erzielen ist aufgrund der sehr guten Witterungsbedingungen indoor, optimal.

Nutzen Sie diese Eigenschaft und legen Sie auf lange Sicht ihr Wunschmotiv an, welches Sie dann in Ihren Wunschmaßen an die Wand übertragen bekommen werden.

… sollte Ihnen nach einiger Zeit in den Sinn kommen den Raum anders zu gestalten, ist das Kunstwerk mit cirka 1 bis 2 Überstreichungen (Wandfarbe) in dem Ursprungszustand zurück erschaffen. Dies ohne weiteres Durchdringen der Lacke von dem Kunstwerk zuvor.

"Magic Garden"
  • Grundsätzlich sollte eine ausreichende Belüftung sichergestellt sein. Die Umgebung sollte also für Arbeiten mit Lackierungen zumutbar sein. Kellerräume ohne Fenster sind unzulässig zu gestalten, da sich die Lösungsmittel über Aerosole in der Luft zu hoch konzentrieren und das innerhalb kürzester Zeit.
  • Seien Sie sich im Klaren darüber, dass diese Aerosole auch noch nach Tagen in der Luft sein können und es zu einem Geruch (Ausdünstungen) des Lackes kommt. Eine Faustformel besagt, solange es noch riecht ist der Lack noch nicht durch getrocknet. Pi mal Daumen kann man deshalb zwischen 2-7 Tage einrechnen bis der Geruch vollständig verflogen ist.
  • Da sich der in der Luft befindliche Lackstaub nach einiger Zeit bzw. auch während des Aufsprühens auf den Boden und anderen Objekten im Raum absenkt, sind vor den Hauptarbeiten unbedingt ausreichend Vorarbeiten zu leisten.  

… Bestenfalls werden hochwertige Geräte für kurze Zeit in andere Räume verwahrt.

Staubablagerungen aufgrund von Lackierarbeiten

wie im obigen Punkt bereits ein wenig beschrieben variieren die Kosten aufgrund des Aufwands. 

Deshalb sollte hier ebenfalls ein kostenfreies Angebot eingeholt werden.

Die Durchführung orientiert sich aber an einigen Schritten, welche Sie zuvor bereits klären könnten:


Grundsätzliche Gegebenheiten:

Wie lauten die Maße der Fläche? (Länge x Breite = qm²)

In welchem Zustand ist die Fläche? (Ein einfaches Foto reicht aus)

Ist eine Motivsuche notwendig?

Soll vorab ein Entwurf erstellt werden?


1. Vorarbeiten 

(einfache Arbeiten können in Absprache teilweise oder komplett in Eigenleistung vom Auftraggeber durchgeführt werden)

– Abkleb- und Abdeckarbeiten sind im Innenbereich immer durchzuführen

– sind beispielsweise Löcher zu beseitigen oder wird ein Voranstrich empfohlen um eine optimale Qualität zu gewährleisten?

– sind Schleifarbeiten etc. zur Beschaffenheit des Untergrundes nötig?


2. Der Hauptteil (das Aufsprühen)

– sind Schablonen für exakte Logos oder Schriften mit einzubinden?

– ist ggf. ein Gerüst notwendig um die Höhe der Wand erreichen zu können? In den meisten Fällen reicht eine Leiter im Innenbereich aus …


3. Abschlussarbeiten

– exklusiv kann noch eine Abschlussversiegelung in Betracht gezogen werden

– ist das Kunstwerk später einer starken Sonneneinstrahlung ausgesetzt?

– soll das Kunstwerk später unbedingt Stoß- und Kratzfest sein? 

– Ist es nötig eine Elefantenhaut aufzubringen, um beispielsweise Öle oder Benzin entfernen zu können, ohne das Kunstwerk anzugreifen?

– Soll das Kunstwerk permanent (bis zu 100 mal) durch Vandalismus zu reinigen sein und gleichzeitig die Gesamt Haltbarkeit erheblich verlängert werden? (Cirka 5 – 10 Jahre) 

Bisherige Projekte

... oder auf Social media:

cropped-cropped-Logo50-10-1.jpg