Beratung & Umsetzung von Vorarbeiten zur schaffung eines Lackierfähigen Untergrundes

Zur fachmännischen Aufarbeitung eines lackierfähigen Untergrundes ist meist fachmännischer Rat von Malerbetrieben oder Material Herstellern von Nöten. Dies ist natürlich ein zeitlicher Aufwand den wir Ihnen gerne ersparen und abnehmen möchten.

Der Lackieraufbau ist vor allem für eine langfristige Haltbarkeit wichtig. Aufgrund der Gewährleistungsfrist von 1 Jahr (AGB) ist dies für uns als Unternehmen nicht nur deshalb ein MUSS, sondern ein Grundsatz und das Fundament jedes langlebigen Kunstwerkes. 

Ohne eine Vorbereitung des Untergrundes besteht die Gefahr:

  • dass der Lack frühzeitig abplatzt
  • nicht haftet
  • oder so stark einsaugt, dass das Lackierergebnis später sehr ungleichmäßig ist. Zudem muss dann mehr Material verbraucht werden
  • auch das „Hochziehen“ von Verwendung von Acryl Lacken auf Kunstharztlacken kann das Kunstwerk erheblich beschädigen
 
 

… Dies sind nur ein paar genannte Punkte …

 

… Deshalb lassen Sie sich umfangreich beraten und geben Sie dem Punkt „Vorarbeiten“ eine wichtige Bedeutung, das die Vorarbeiten genau so wichtig sind wie die Haupttätigkeiten (das Aufsprühen) ist ein erheblicher Teil des Erfolges zur Langlebigkeit eines Kunstwerkes.

 

Hierzu sollten Sie noch wissen, dass ausschließlich hochwertige Material verarbeitet werden.

grundsätzliche Dienstleistungen bei jedem Projekt sind:

  • Prüfung und Analyse des derzeitigen Untergrundes vor Ort (Ist der derzeitige Untergrund stark saugend, kreidend oder benötigt weitere Vorarbeiten?)
  • kostenfreie Angebotserstellung zu fachmännischen Vorarbeiten

Professionelle Durchführung von Vorarbeiten:

  • Waschen der Fläche
  • Entfetten der Fläche mit Biologisch abbaubaren Mitteln
  • Schleifarbeiten
  • Entfernung von Pilzen und Algen
  • … sowie weitere Maßnahmen zur Schaffung eines lackierfähigen Untergrundes
  • anschließend (falls nötig) die Auftragung eines Haftgrundes, Fassadenfarbe etc.

Lassen Sie uns dennoch gerne relevante Informationen zum  jetzigen IST Zustand des Untergrundes zukommen. Beispielsweise anhand eines Fotos.

Alternativ vereinbaren Sie kurzfristig einen Termin zur Prüfung des Untergrundes mit uns direkt vor Ort.

 

Sobald die Vorarbeiten erfolgt sind …

… Können die Sprüharbeiten beginnen!

Los geht´s! …

Zögern Sie nicht ...

istock-1156949463
cropped-cropped-Logo50-10-1.jpg